Museen


 

Frankreich

Paris - Tombeau de Napoléon Ier

Der Invalidendom ist ein Kuppelbau im 7. Arrondissement in Paris und ist Teil der Anlage des Hôtel des Invalides. Er diente ursprünglich als Kirche, wurde aber 1840 zur Grabstätte für Kaiser Napoleon I. umgebaut.
75007 Paris
Link
Paris - Musée de l’Armée

Das Armeemuseum wurde im Jahr 1905 aus der Taufe gehoben und stellt den Zusammenschluss des Artilleriemuseums mit dem Historischen Museum der Armee dar.
129 Rue de Grenelle
75007 Paris
Link
Paris - Louvre

Das Museum im historischen Louvre-Palast gehört zu den größten und meistbesuchten Kunstmuseen der Welt. Das Louvre Museum wurde gegen Ende der Französischen Revolution im Jahre 1793 gegründet.

Im Museum ist auch das monumentale "Le Sacre de Napoléon", welches 1807 von Jacques-Louis David, dem offiziellen Maler von Napoleon, fertiggestellt wurde und die Kaiserkrönung Napoleons I. in der Kathedrale Notre-Dame de Paris darstellt, ausgestellt.


Rue de Rivoli
75001 Paris
Link
Paris - Château de Malmaison

Das Schloss Malmaison in Rueil-Malmaison westlich von Paris war Wohnsitz von Kaiser Napoleon und seiner Frau Joséphine.
Avenue du Château de la Malmaison
92500 Rueil-Malmaison
Link
École de Brienne

In Brienne-le-Château steht eine von zwölf der von Ludwig XVI. gegründeten Militärschulen. In die École de Brienne ging Napoleon um auf die Pariser Militärschule vorbereitet zu werden.
34 Rue de l'École Militaire
10500 Brienne-le-Château
Link
Maison Bonaparte

Das Maison Bonaparte ist das Geburtshaus von Napoleon Bonaparte in Ajaccio, der Hauptstadt der Insel Korsika.
Rue Saint-Charles
20000 Ajaccio
Link
Musée Napoléonien

Das napoleonische Museum befindet sich in der Tour du Graillon an der Spitze des Cap d'Antibes. Das 1964 eingeweihte Marine- und Napoleonische Museum beherbergt Gemälde, Skulpturen, Stiche und andere Objekte.
Batterie du Graillon, bd J. F. Kennedy
06160 Juan-les-Pins
Musée de la Révolution française - Domaine de Vizille

Das Museum der Französischen Revolution wurde 1983 vom Departement Isère gegründet und bietet eine neue Perspektive auf eine entscheidende Periode in der Geschichte Frankreichs.


Place du Château
38220 Vizille
Link
CENTRE HISTORIQUE VALMY 1792

Das historische Zentrum von Valmy 1792, halb begraben und am Hang gebaut, lädt Sie ein, diese große Schlacht der Französischen Revolution auf eine andere Weise (wieder) zu entdecken.

Tauchen Sie bei Ihrem Besuch im historischen Zentrum von Valmy 1792 in die Geschichte ein, verlieben Sie sich in unsere Boutique und entdecken Sie unsere neuesten Veranstaltungen neu.


24 rue de Kellermann
51800 Valmy
Link

 

Belgien

Musée Wellington Waterloo

Das Hauptquartier des Herzogs von Wellington während der Schlacht von Waterloo.
Chaussée de Bruxelles 147
1410 Waterloo
Link
Mémorial de la bataille de Waterloo

Das Museum präsentiert eine narrative, multisensorische Szenografie mit mehreren Spezialeffekten und immersiven Sets.
Route du Lion 1815
1420 Braine-l'Alleud
Link
Musée de la Ferme d'Hougoumont

Dieses historische Bauernhaus ist der letzte Zeuge der Schlacht vom 18. Juni 1815 und beherbergt eine einzigartige Multimedia-Installation, die die Geschichte der "Schlacht in der Schlacht" erzählt.

Chemin du Goumont,
1420 Braine-l'Alleud
Belgien
Link

Dernier QG de Napoléon

Das Museum beleuchtet in einem authentischen Rahmen die Ereignisse der Nacht vor der Schlacht von Waterloo durch Erlebnisberichte und Anekdoten aus ziviler und militärischer Perspektive.
Chaussée de Bruxelles 66,
1472 Genappe
Link

 

Deutschland

Völkerschlachtdenkmal

Das Völkerschlachtdenkmal im Südosten Leipzigs wurde in Erinnerung an die Völkerschlacht nach Entwürfen des Berliner Architekten Bruno Schmitz errichtet und am 18. Oktober 1913 eingeweiht.
Str. des 18. Oktober 100
04299 Leipzig
Link
Blüchermuseum Kaub

Museum in der Stadt Kaub am Rhein, das an den preußischen Generalfeldmarschall von Blücher erinnert, der sich in den Befreiungskriegen gegen Napoleon ausgezeichnet hatte.
Metzgergasse 6
56349 Kaub
Link
Schill-Museum

In den Kasemattenräumen des Zitadellenhaupttores zeigt eine Dokumentation die Hintergründe und Zusammenhänge der damaligen Ereignisse rund um die Schill'schen Offiziere.
An der Zitadelle 6
46483 Wesel
Museum 1806

Museum zur französisch-preußischen Schlacht bei Jena und Auerstedt von 1806 auf dem Areal des Schlachtfelds.
Jenaer Str. 12
07751 Jena

 

Vereinigtes Königreich

The Royal Scots Dragoon Guards Museum

Das Regimental Museum interpretiert und zeigt die über 300-jährige Geschichte des einzigen schottischen Kavallerieregiments der britischen regulären Armee.
Edinburgh EH1 2YT
Edinburgh Castle
Schottland
Link
HMS Victory

HMS Victory von 1765 ist das älteste im britischen Marinedienst befindliche Schiff. Bekanntheit erlangte die Victory als Flaggschiff von Vizeadmiral Nelson in der Seeschlacht von Trafalgar.
Main Rd, HM Naval Base
Portsmouth PO1 3LJ
Link
National Army Museum

Das National Army Museum in London ist das zentrale Militärmuseum des britischen Heeres. Das Museum wurde 1960 eröffnet und befand sich zunächst bei der Royal Military Academy Sandhurst.
Royal Hospital Rd
Chelsea
London SW3 4HT
Link
National Maritime Museum

Das National Maritime Museum in Greenwich, London beherbergt etwa zwei Millionen Exponate aus dem Bereich der Seefahrt und gilt als größtes Museum für Seefahrtsgeschichte der Welt.
Romney Rd
Greenwich
London SE10 9NF
Link

 

Österreich

Heimatmuseum Deutsch-Wagram - Schlacht bei Wagram 1809

Das Museum der Schlacht bei Wagram bietet einen Überblick über die Schlacht, die hier im Marchfeld zwischen Österreich und Frankreich ausgetragen wurde. Das Haus diente Erzherzog Carl vor und während der Schlacht bei Wagram am 5. und 6. Juli 1809 als Hauptquartier.
Erzherzog Carl-Straße 1
2232 Deutsch-Wagram
Link
Das Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum

Beinhaltet u.a. das 1896 erstmals gezeigte Riesenrundgemälde der Schlacht am Bergisel (1809).
Bergisel 1-2
6020 Innsbruck
Österreich
Link

 

Italien

Marengo Museum

Die Schlacht bei Marengo fand am 14. Juni 1800 im Zweiten Koalitionskrieg bei Marengo, einem Dorf in der heutigen italienischen Provinz Alessandria.
Via Giovanni Delavo
15122 Spinetta Marengo AL
Link
Museo Nazionale delle Residenze Napoleoniche - Palazzina dei Mulini

Die Stadtresidenz Napoleons in der er während seines Exils auf Elba lebte. Heute ein Museum mit Möbeln aus dem 18. und 19. Jh. ausgestattet. Vom Residenzgarten aus genießt man einen schönen Blick auf die toskanische Küste.
Salita Napoleone
57037 Portoferraio LI
Elba


 

Spanien

Museo de la Batalla de Bailén

Das Museum widmet sich der Schlacht von Bailén im Jahr 1808 und dem spanischen Sieg über Napoleons Armee.
Calle Pérez Galdós, 19
23710 Bailén
Jaén
Link

 

Russland

Panoramamuseum der Schlacht von Borodino

Das Panoramamuseum der Schlacht von Borodino befindet sich im Westen Moskaus auf dem Gebiet des ehemaligen Dorfes Fili. Es wurde im Jahre 1962 eröffnet, genau 150 Jahre nach dem Krieg gegen Napoleon 1812.
Kutuzovsky Ave, д. 38, стр. 1,
Moscow, Russland, 121170
Link
Museum of Patriotic War of 1812

In den geräumigen Sälen des Museums sind mehr als 2.000 Exponate ausgestellt, darunter persönliche Gegenstände von Alexander I. von Russland und Napoleon. Das Museum erzählt die französische Invasion in Russland im Jahr 1812 und gibt einen Überblick über die Beziehungen zwischen Russland und Frankreich.
Revolution Square, 2/3
Moskva, Russland, 109012
Link

 

St. Helena

Longwood House

Longwood House war der Exilwohnsitz Napoleon Bonapartes nach seiner Verbannung auf die Insel St. Helena. Er lebte dort vom 10. Dezember 1815 bis zu seinem Tode am 5. Mai 1821.

Longwood road STHL 1ZZ
Saint Helena
Link
Napoleon’s tomb

Napoleon entdeckte 1816 das kleine Tal während eines Spaziergangs. Nach seinem Tod wurde er dort beerdigt. 1840 wurde die Leiche des Kaisers exhumiert, um nach Frankreich transportiert zu werden.
Tomb road STHL 1ZZ
Saint Helena
Link

Noch mehr Informationen zu Museen, Sehenswürdigkeiten oder Ausstellungen im Unterforum des großen Napoleon Forum.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie hier.